progros verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Out of the Box: Voller Erfolg für neue Konzept-Lounge "buy" progros auf Gastro Vision

DER Treffpunkt für Branchen-Größen, Top-Hoteliers und Innovationstreiber

Was macht Gastronomen und Hoteliers erfolgreich? Wie bekomme ich noch mehr Gäste, bessere Bewertungen, mehr Umsatz und mehr Gewinn? Welche Mittel gibt es, im Front und Back of House Prozesse zu verschlanken, Zeit zu sparen und digitale Tools intelligent einzusetzen? Kurzum: Wie mache ich meine Gastlichkeit in allen Bereichen profitabel? 

All diese und viele weitere spannende Fragen standen im Mittelpunkt der neuen Konzept-Lounge „Out of the Box“, die progros erstmals auf der Gastro Vision 2018 präsentierte.

Erwartungen übertroffen

"Unser neue Konzept- und Beratungs-Lounge „Out of the Box“ war ein voller Erfolg. Wir haben unzählige gute Gespräche geführt mit Top-Hoteliers, Star-Gastronomen, Branchen-Größen, aber auch vielversprechenden Nachwuchskräften. Und das in einer wirklich intimen Atmosphäre fernab des Messetrubels. Out of  the Box wurde so zum Hotspot, an dem man in lockerer Runde oder im direkten Dialogen den Austausch suchen, netzwerken und sich direkt Tipps und Anregungen mit nach Hause nehmen konnte. Wir sind extrem zufrieden, unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen", resümiert Jochen Oehler, progros-Geschäftsführer.

Treffpunkt für Top-Hoteliers, Branchen-Größen & Nachwuchs-Talente

Viele Branchen-Größen, Star-Gastronomen und Top-Hoteliers besuchten die neue Konzept-Lounge "Out of the Box", die progros 2018 neu gestartet hat.

Prominente Gäste waren unter anderem Sternekoch Benedikt Faust aus dem Best Western Premier Hotel Rebstock in Würzburg, der Director of Development bei den Soulmade Hotels, Ole Kloth, Fernseh-Koch Christian Rach, Madeleine Marx, General Manager im Scandic Hamburg Emporio, oder auch Michael Nemecek, Anwärter auf den Deutschen Hotelnachwuchspreis und F&B Manager im Empire Riverside Hotel.

Voll ins Schwarze

"Dass neben gestandenen Hoteliers und Branchen-Kennern auch junge Nachwuchs-Talente unsere neue Konzept- & Beratungs-Lounge besuchten, zeigt uns, dass wir mit den Themen, die bei "Out of the Box" im Fokus standen, voll ins Schwarze getroffen haben. Es sind Themen, die die Branche bewegen  und denen sich jeder stellen muss - ob erfahren oder noch neu im Geschäft. Neben den neuesten Food-Trends waren insbesondere innovative Konzeptlösungen als auch ganz klar die Digitalisierung und deren Möglichkeiten für und in der Hotellerie extrem gefragt und heiß diskutiert", so Oehler. 

Persönlich, direkt sowie in kleinen Gesprächsrunden standen vom 9.-13. März zwischen 14.00 - 21.00 Uhr im Rahmen der Gastro Vision im Empire Riverside Hotel in Hamburg bekannte und prominente Profis aus der Gastro- und Hotelszene zu digitalen und innovativen Lösungen Rede und Antwort.

  • Jean-Georges Ploner, Bestsellerautor & F&B Scout (F&B Heroes)
  • Frank Pahlke, Küchenexperte & SAT.1-„The Taste-Finalist“ (FranksTaste.com)
  • Tim Plasse, Gastronom & Food-Concept-Innovator (F&B Heroes)
  • Jochen Oehler, Supply Management Experte & Buchautor „MACHT EINKAUF” (progros)
  • Jürgen Vytvar, Finance-Spezialist & Top-Controller (unitels consulting)
  • Matthias Werner, Einkaufsprofi Hospitality & Projekt Management-Spezialist (progros)
  • Gabriel Schwärzel, Web:Tools-Könner & Digitalprofi (allinvos)

 

progros meets Gastro Vision - The Movie

 Die Gastro Vision, Deutschlands führender Branchentreff für Entscheider aus Hotellerie, Gastronomie und Catering, ist eine exklusive Einladungsveranstaltung, die einem erlesenen Besucherkreis vorbehalten ist.